Weihnachtsgefühl…

Weihnachtsgefühl…

Es gibt zwei Dinge, auf die wir hier bei FritzGlock an Weihnachten auf keinen Fall nicht verzichten möchten. Das ist zum einen unser Tannenbaum, den wir gemeinschaftlich schmücken und der, wie jedes Jahr, vom Sägewerk Sachse in Kraftsdorf frisch gebracht wird. Danke! Ihr werdet euch fragen, warum Antje einen Weihnachtsmannbart trägt? Sie übt schon mal für unsere bevorstehende Feier. 😉 Und dann ist es seit vielen Jahren unser Nikolausfrühstück, das gehört einfach dazu. Früher hat es unsere Sigrid für uns gezaubert, auch nach ihrem verdientem Ruhestand. Heute hat`s leider nicht gepasst. Aber es hat ja in Teamwork funktioniert. Und so haben wir das gemacht. Hier gilt bei der Deko des Tisches ganz deutlich das Motto, es darf und muss ein wenig mehr sein als sonst! Viel mehr! Ich würde mal sagen, Ziel erreicht. 🙂 Ich sage Dankeschön Mädels! Für`s Einkaufen, Salate machen und überhaupt! Die Mühe hat sich wieder einmal gelohnt. 🙂

„Die Art des Gebens ist wichtiger als die Gabe selbst.“ Pierre Corneille

 

Teilen Sie diesen Beitrag