Jobs

Fast 90 Jahre planen und bauen wir hier bei FritzGlock Fenster, Türen und Fassaden aus Holz und Holz/Aluminium. Das ist das, womit wir uns auskennen. Nun suchen wir Verstärkung im Büro. 

 Mitarbeiter/in der Konstruktion.

Lust auf Veränderung? Wir suchen Sie!

In unserem Team macht jeder das, was er gut kann. Und wo liegen Ihre Stärken?

 

Bewerbungen bitte an: k.hoefer@fritzglock.de oder natürlich auch per Post an uns senden.  Sven und Katrin Höfer

 

 

Wenn Sie technisches Verständnis haben, Sie sich mit Holzkonstruktionen auskennen, wenn möglich aus dem Holzfensterbau kommen und gern im Team arbeiten, dann melden Sie sich!

 Der Umgang mit dem Computer sollte für Sie selbstverständlich sein und eine rasche Auffassungsgabe wäre auch von Vorteil. Wir helfen gern bei der Einarbeitung! 

Gewünschte Qualifikation: Dipl.- Ing. Bauwesen, Tischlermeister,

CAD- Kenntnisse sind von Vorteil. 

 

 

Das ist Ihr Arbeitsplatz. Und wenn Sie wissen möchten, was wir im Team sonst noch so gemeinsam unternehmen, dann können Sie sich hier ein Bild davon machen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Katrin und Sven Höfer

 

Tischler/in

Verstärkung in der Werkstatt gesucht!

Nähere Informationen per Telefon. Rufen Sie mich an!

Katrin Höfer: 036601/ 539-0

k.hoefer@fritzglock.de oder natürlich auch per Post an uns senden.  Sven und Katrin Höfer

  

 

 

Montagemitarbeiter/ Servicekraft

 Verstärkung in der Montage gesucht.

Nähere Informationen per Telefon. Rufen Sie mich an!

Katrin Höfer: 036601/ 539-0

k.hoefer@fritzglock.de oder natürlich auch per Post an uns senden.  Sven und Katrin Höfer

 

 

 

 

 

Und außerdem?

Uns ist es wichtig, nicht einfach so nebeneinander her zu arbeiten. Der Mensch steht im Mittelpunkt unseres Handelns. Im persönlichen Gespräch können wir gern gemeinsam besprechen, welche Aufgaben auf Sie genau zukommen werden. Und natürlich können Sie sich unserer Unterstützung sicher sein! Also, worauf warten Sie? Du?

Dein-  vielleicht zukünftiges ? – FritzGlock- Team 

 

 

„Wie in jedem Brett noch ein Baum steckt,

haben unsere  Fenster Wurzeln!“