In den kleinsten Dingen zeigt die Natur ihre größten Wunder. Charle von Linnè

In der Natur fühlen wir uns so wohl, weil sie kein Urteil über uns hat. Friedrich Nietzsche

Wo Bäume sind ist Poesie. Monika Minder

Am Baum des Lebens wachsen viele Augenblicke. Jeder einzelne davon ist kostbar. Jochen Marris

Kleinigkeiten im Leben sind meistens mehr wert als große Geschenke.

Die besten Dinge im Leben gedeihen oft im Stillen.

Lieblingsbilder

…geknipst von Katrin Höfer.

Ich mag es zu fotografieren. Dinge, die mir vor die Nase kommen. Unglaublich gern bin ich in der Natur unterwegs.

Ich mag die Stille. Und ich mag es zu beobachten. Und zu fotografieren. Bäume haben es mir besonders angetan. Ist ja auch kein Wunder, bin ich ja in einer Tischlerfamilie groß geworden. Und habe hier in unserem Familienbetrieb täglich mit diesem wunderbarem, natürlichen Material zu tun. Holz! Und deswegen mag ich den Wald. Und die Wiesen. Und die Berge. Und das Meer! Die Natur überhaupt, alles, was schön ist!

Waldspaziergänge, Bäume umarmen, Blumen pflücken, durch raschelndes Herbstlaub spazieren.

Ein paar von meinen Entdeckungen, die mir vor die Linse gekommen sind, habe ich hier gesammelt. Und weitere werden folgen. Schaut doch mal wieder vorbei? Würde mich freuen! Eure Katrin

Wie in jedem Brett noch ein Baum steckt,

haben unsere Fenster Wurzeln.