Holz-Alu-Haustüren von FritzGlock

Nachhaltig und wertig.

Haustüren sagen auch viel aus über das Temperament und die Eigenarten und Persönlichkeiten ihrer Besitzer. Und natürlich über ihren Geschmack. Es ist uns wichtig, das Ihre Tür zu Ihnen und Ihrem Zuhause passt.

Holz-Alu-Haustüren aus unserem Familienbetrieb FritzGlock sind echte Unikate. Selten bauen wir eine Tür zweimal.

Holz und Alu, eine perfekte Verbindung. Jede Tür wird individuell mit viel Herzblut für Sie geplant und gebaut. Auf die Auswahl qualitativ hochwertiger, stimmiger Materialien legen wir großen Wert. Schließlich sollen Sie ganz viele Jahre Freude an Ihrer Tür haben.

Welches Holz darf es sein? Fichte, Eiche oder Lärche? Passen Wie soll die Oberfläche beschaffen sein? Glatt, offenporig, gebürstet oder geflammt? Welcher Türgriff passt zur Tür? Gern beraten wir Sie und freuen uns über Ihren Besuch in unserem Unternehmen.

 

Galerie

Wie sind Holz- Aluminium- Haustüren aufgebaut?

Bei unseren Holz-Alu-Haustüren handelt es sich um einen Materialmix. Im Innenbereich besteht die Haustür aus edlem Holz, außen aus langlebigem und stabilem Aluminium. Dabei ist es natürlich möglich, Fensterscheiben in die Holz-Alu-Haustür einzubauen, wie Sie es von den Holz-Alu-Fenstern kennen.

Die Holz-Alu-Verbindung ist so aufgebaut, dass beide Materialien Temperaturschwankungen und Witterungen standhalten können. Gleichzeitig schützt das Aluminium das Holz vor Wettereinflüssen.

Beratungstermin vereinbaren

Die Vorteile von Holz-Alu-Haustüren auf einen Blick

  • gute Wärmedämmung
  • sehr pflegeleicht
  • kein Nachstreichen nötig
  • gesundes Raumklima
  • optimaler Schallschutz

In welchen Farben sind die Türen erhältlich?

Bei den Farben haben Sie grundsätzlich die freie Auswahl. Ihre neue Holz-Alu-Haustür wird speziell für Sie gebaut, sodass Sie im Vorfeld frei entscheiden können, wie die Farbgebung sein soll. Das ermöglicht es Ihnen, die neue Haustür ganz an Ihre Wünsche anzupassen.

Dabei ist es natürlich möglich, innen und außen zwei verschiedene Farben zu wählen. So passen Sie den Alu-Teil an die Fassade an und den Holz-Teil an Ihre Inneneinrichtung. Sind Sie bei der Farbgebung unsicher, beraten wir Sie natürlich gern.

In welchen Farben sind unsere Holz-Alu-Fenster erhältlich?

Da wir individuell auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt Ihre Holz-Alu-Fenster bauen, können Sie die Farbe Ihrer Fenster selbst bestimmen.

Sowohl die Aluminiumschale als auch das Holz lassen sich an Ihre Wünsche anpassen. Auf diese Weise können Sie Ihre Fenster perfekt an Ihre Inneneinrichtung, als auch an das äußere Erscheinungsbild Ihres Hauses anpassen.

Lassen Sie uns gern gemeinsam über Ihre spezifischen Wünsche reden und Ihre traumhaften Holz-Alu-Fenster gestalten.

Sind Holz-Alu-Haustüren nachhaltig?

Uns bei FritzGlock ist Nachhaltigkeit ein großes Anliegen. Wir möchten die Natur nicht übermäßig belasten und verwenden deshalb regionale Holzsorten aus nachhaltiger Forstwirtschaft. Unnötige Transportwege lassen sich so massiv reduzieren, was einen großen Beitrag zum Umweltschutz leistet.

Holz-Alu-Haustüren eignen sich für den Einbau in Passivhäuser und Niedrigenergiehäuser. Das verwendete Aluminium ist vollständig recycelbar und das Holz nachwachsend und natürlich. Außerdem profitieren Sie mit Holz-Alu-Haustüren von einer guten Wärmedämmung.

Welche Holzarten verwenden wir?

  • Fichte
  • Lärche
  • Eiche
  • Red Grandis

Technische Daten zu unseren Holz-Alu-Haustüren:

  • Bautiefe: 88 + 14 = 102
  • Schallschutz (in dB): bis 48
  • Sicherheit: bis RC1N, RC2
  • Verglasung optionaler Fenster: 2-fach- und 3-fach-Verglasung möglich
  • Wärmedämmung (in W/qmK): UW bis 0,7 W/m²K

Was kosten Holz-Alu-Haustüren?

Der Preis für unsere Holz-Alu-Haustüren ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Gern erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot, das ganz auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Dazu erörtern wir in einem Beratungsgespräch, welche Möglichkeiten es gibt und wie wir Ihr Projekt gemeinsam umsetzen.

Folgende Faktoren berücksichtigen wir bei der gemeinsamen Planung:

  • Maße der Haustür
  • verwendete Holzart
  • Verglasung innerhalb der Tür (Größe, Form, etc.)
  • Bau- und Profiltiefe
  • gewünschter Schallschutz
  • optimierte Wärmedämmung