Das Neue Nationalmuseum für Design, Handwerk und Kunst in Oslo – Norwegen- bekommt für seinen Neubau eine riesige Schiebetüranlage von FritzGlock. Sven, unser Chef, war heute früh zur technischen Besprechung in Bayern unterwegs. Die Werkplanung ist nun abgeschlossen, zahlreiche Zeichnungen wurden zum Projekt gemacht. Nun wird es Ernst. Innen Eiche, außen Baubronce, so wird die Tür zu einem Hingucker werden. Wir freuen uns schon auf diese Herausforderung.

„Das neue Gebäude wurde von Kleihues + Schuwerk Gesellschaft von Architekten entworfen. Ihr Projekt stellt Würde und Langlebigkeit gegenüber aufsehenerregender Architektur in den Vordergrund. Das Museum wurde als sauber geschnittenes, solide aussehendes Gebäude entworfen, das sich respektvoll in die Umgebung und die vorhandenen Monumente der Gegend, wie das Osloer Rathaus und die Festung Akershus, einfügt.“ Quelle: www.visitoslo.com

Es gibt einen wundervollen Film, welcher Sie mit auf eine virtuelle Reise rund um die Fassade des Museums mitnimmt. viel Freude beim schauen! .

Teilen Sie diesen Beitrag